UA-101624878-1
Nederlands (Nederland) English (United Kingdom) Deutsch (Deutschland)

Im Winter geöffnet, aber achten Sie darauf

Beim Camping denkt man an Fröhlichkeit, Sonne und draußen. Aber im Herbst und Winter ist das anders! Das City Camping kann in dieser Zeit etwas enttäuschend sein. Die Sonne scheint nicht, der Campingplatz sieht grauer aus, das Gras ist nass und draußen ist es kalt. Leider können wir es nicht schöner machen, als es ist.

Darüber hinaus befindet sich der Campingplatz in Überschwemmungsgebieten mit Lehmboden. Wenn es viel regnet, wird es nass und schlammig. Sie bekommen schmutzige Schuhe und verwenden vielleicht reifen.

Denken Sie daran, dass wir als einer der wenigen Campingplätze im Winter geöffnet sind. Wir sind da für den erfahrenen Camper, der gerne auf ihn geht. Sie können auch frei wissen, dass der Betrieb eines Campingplatzes im Winter viel Arbeit erfordert und nicht wirklich ausgehen kann.

Mögen Sie nicht nass und kalt? Dann kommen Sie im Sommer. Bitte beachten Sie dies vor der Reise zum Campingplatz. Denken Sie auch daran, dass Sie eine gesunde Dosis fröhlichkeit (und heiße Kleidung, ein gutes Buch, Spiele und heiße Schokolade 😉)bringen müssen,weil auch geben die Stadt und Umgebung weniger Charme im Herbst als im Frühjahr oder Sommer. So mögen Sie Luxus, Komfort und Bequemlichkeit dann eher an ein Hotel, Bed and Breakfast oder Apartment denken.

Als Campinggast möchten wir Sie ehrlich und gut vorbereiten. Dies, um Enttäuschungen zu vermeiden. Es kommt vor, dass sich die Leute auf das Campen im Winter freuen. Sie sind dann enttäuscht von der Kälte, Schlamm und Nässe auf dem Campingplatz und schreiben eine unfaire und unnuanced Bewertung. Als Campingplatz und als Team leiden wir unter solchen Bewertungen.

Lassen Sie sich von dieser Nachricht nicht abschrecken und reisen Sie als erfahrener Campinggast gerne zum City Campsite? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen.